Fahrrad-Rundtour Geschichtstafeln

Holsteinische Zollstation (Treffpunkt)

Mitglieder der AG-Geschichten bieten in unregelmäßigen Abständen geführte Fahrradtouren entlang der Geschichtstafeln an.

Der Treff und gestartet wird an der Tafel „Holsteinische Zollstation“ (Marktkaufcenter), die Tour ist ca. 7 km lang, zeitlich variiert es etwas – je nach „Wissensdurst“ der Teilnehmer – ungefähr um die 2,5 Stunden und endet an der Geschichtstafel „Alte Holstenstraße“ (Lohbrügger Markt).

Es gibt Informationen zu jeder auf der Strecke liegenden Geschichtstafel, häufig berichten die Teilnehmer auch selber von Wissen und Erfahrungen in Zusammenhang mit den Orten und Objekten.

Eine Übersicht der Standorte der Geschichtstafeln und den Texten finden Sie auf dieser Webseite.

Die aktuellen Termine werden auf dieser Webseite rechtzeitig bekannt gegeben, ebenso berichtet die hiesige Presse (BZ und Bille Wochenblatt) und der Rundfunk (NDR3) über anstehende Termine der AG-Geschichte. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, finden Sie sich einfach zum genannten Termin am Treffpunkt am Marktkaufcenter ein.

(Fotos: Dieter Delvos, Michael Schütze)

Die AG-Geschichte sucht Paten – zum Artikel bitte klicken.

 

Virtuelle Karte der Geschichtstafeln in Lohbrügge

zum Seitenanfang