Neuigkeit

01.01.2016
Artikel aktualisiert am 12.11.2019

Das Stadtteilbüro Lohbrügge verabschiedet sich

Die Förderung von Lohbrügge-Ost durch das Hamburger Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE) wurde 2008 bis 2015 vom Bezirksamt Bergedorf mit Unterstützung eines beauftragten externen Quartiersentwicklers, der Lawaetz-Stiftung, durchgeführt. Seit dem 31.12.2015 ist die Förderphase beendet und das Stadtteilbüro Lohbrügge geschlossen.

Die Abschlussbilanzierung wird ab Mitte Januar 2016 auf dieser Webseite veröffentlicht. Die Stadtteilarbeit führt der Stadtteilverein Lohbrügge weiter, siehe hier Stadtteilverein

Die Quartiersentwickler Kirsten Sehgal und Manuel Menzel von der Lawaetz-Stiftung bedanken sich herzlich bei allen Aktiven für die erfolgreiche und gute Zusammenarbeit!

 

 


<- Zurück zu: Nachrichten
zum Seitenanfang

Termine

Partner