Neuigkeit

01.08.2017
Artikel aktualisiert am 12.11.2019

4. Lohbrügger Seifenkistenrennen

Das 4. Lohbrügger Seifenkistenrennen findet am 03. September 2017 von 12 bis 18 Uhr im Leuschnerpark statt, organisiert vom Stadtteilverein Lohbrügge, unterstützt u.a. durch den ASB, die LOLA, den Bürgerverein Lohbrügge, die Freiwillige Feuerwehr Lohbrügge und die SPD Lohbrügge.

Ab 12 Uhr werden die Seifenkisten im Fahrerlager (Rondeel) von Jens Michaelsen auf ihre Funktionsfähigkeit hin überprüft. Um 14 Uhr beginnt das Proberennen. Um 15 Uhr ist dann der Startschuss zum großen Rennen. Je nach Teilnehmerzahl wird es einen oder zwei Durchgänge geben. Gegen 17.30 Uhr werden in den drei Wertungskategorien (7-11,12-17, 18-99 Jahre) die Sieger gekürt.

Ab 12 Uhr beginnt im Leuschnerpark auch das bunte Rahmenprogramm mit Hüpfburg, Kinder-schminken, der Puppenspielerin Maya Raue sowie Würstchen vom Grill, Getränken, Kaffee und Kuchen.

Anmeldungen nimmt Peter Stellwagen (E-Mail: p.stellwagen@hotmail.de) bis zum 01. September entgegen. Wer über keine eigene Seifenkiste verfügt, kann trotzdem mitmachen. Der Stadtteilverein stellt einige funktionsfähige Kisten bereit.

Das Seifenkistenrennen wird finanziert durch die Hamburger Volksbank, die Bezirksversammlung Bergedorf, den Altkleiderfonds der SAGA und den Stadtteilbeirat Lohbrügge. Vielen Dank dafür!

 

 


<- Zurück zu: Nachrichten
zum Seitenanfang