Neuigkeit

16.06.2018
Artikel aktualisiert am 12.11.2019

Aktivtag im Billebogen – Nachlese

Beim mittlerweile dritten Billebogen Aktivtag stand wieder Bewegung und Geschicklichkeit auf dem Programm. Dieses bestand aus Wasserbomben-Zielwurf, Kistenklettern, Inselspringen, Go-Kart-Parcours, Ballspiele und Fühlkästen.

Ca. 60-70 Kinder zwischen 0 und 14 Jahren waren mit viel Spaß an der Bewegung dabei. Wer alle Stationen durchlaufen hatte, bekam zum Abschluss wieder einen Sportbeutel mit Leckereien.

Die ca. 40-50 Eltern hatten ihre Freude beim Zusehen und konnten sich im Aktivtreff mit Kaffee und Kuchen versorgen. Schwüle Temperaturen um die 32 Grad haben vielleicht den einen oder anderen vom Gang ins Freie abgehalten; für die anwesenden Kinder war es aber wieder ein großer Spaß.

Der Aktivtag wurde durch die AG Billebogen organisiert, diesmal vertreten durch: Stadtteilverein Lohbrügge, AWO-Jungstreff, Mädchentreff Dolle Deerns, AWO-Aktivtreff, Mobilo und ProQuartier.

Die Veranstaltung wurde gefördert durch den Stadtteilbeirat Lohbrügge und Marktkauf.

 

 


<- Zurück zu: Nachrichten
zum Seitenanfang