Neuigkeit

03.09.2019

6. Seifenkistenrennen 2019 – Ergebnisse

Bei durchwachsenen Sommerwetter wurde das 6. Seifenkistenrennen im Leuschnerpark gestartet. In diesem Jahr waren 35 Pilotinnen und Piloten gestartet und kämpften auf der  ca. 105 Meter langen abschüssigen Strecke um die Bestzeiten. Aufgeteilt in den Wertungsgruppen 7-9, 10-17 und Ü18 Jahre wurde in den eigenen Seifenkisten oder auch den vom Stadtteilverein Lohbrügge zur Verfügung gestellten Kisten gefahren. 

Es erfolgten zwei Durchläufe für jeden Teilnehmer. Die Kisten wurden von Helfern mit Muskelkraft fünf Meter angeschoben bevor ab dann nur noch das Geschick der Fahrerinn bez. des Fahrers, und die Qualität der Seifenkiste den Rennausgang bestimmten. Gut 1500 Besucher  wurden auf dem Gelände gezählt und diese  feuerten die Piloten ordentlich an.

Es traten 8 weiblich und 27 männlich Teilnehmer an, bei den unter 12-jährigen waren 5 Mädels und 20 Jungs am Start, bei den Jugendlichen waren noch 2 Mädels und 3 Jungs dabei und bei den 5 Erwachsenen fand sich nur eine junge Frau.

Das bekannte Puppentheater von Maja war zu allen Vorstellungen voll besucht, die Hüpfburg immer gut belegt. Der Bürgerverein Lohbrügge versorgte wie gewohnt die Besucher mit gegrillten Würstchen zu familienfreundlichen Preisen. Der angebotene Kaffee und Kuchen und die Getränke gingen reißend weg. Das Schminkzelt war durchgehen von den Kindern belegt und gab der Maskenbildnerin keine  Zeit zur Pause. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Lohbrügge nebst Jugendfeuerwehr sicherten die Strecke ab und sorgten für ein reibungslosen Start-Ziel Lauf und der wichtigen Zeiterfassung.

Nachdem alle die Strecke zweimal absolviert hatten wurden die gefahrenen Zeiten durch die Rennleitung errechnet, beide Durchläufe wurden addiert, die schnellste Gesamtzeit ermittelt.

Anbei die Ergebnisse des Rennens:

Bericht zum 6. SKR 2019
Veranstaltungsfotos folgen.

 

 


<- Zurück zu: Nachrichten
zum Seitenanfang