Neuigkeit

09.01.2020

Die Bergedorfer Musiktage 2020

Das traditionelle Bergedorfer Musikfest 2020 startet im 18. Jahr – aber zwei Monate früher wie sonst.
Am 29. März werden die Musiktage mit einem Konzert in Kirche St. Petri und Pauli in Bergedorf eröffnet. Insgesamt 20 Veranstaltungen sind geplant. In Lohbrügge werden drei Konzerte gegeben, am 13. Juni und 27. Juni 2020 in der Ev.-Luth. Auferstehungs-Kirchengemeinde Hamburg-Lohbrügge, Kurt-Adams-Platz 9, sowie am 15. Mai im Mehrgenerationenhaus Brügge – Sprungbrett e.V., Leuschnerstraße 86.
Die komplette Übersicht aller Konzertorte und der Termine finden Sie auf der Webseite der Bergedorfer Musiktage www.bergedorfer-musiktage.de.

 

 


<- Zurück zu: Nachrichten
zum Seitenanfang

Partner