Archiv

  • DigitalPakt Alter
    Mit dem Auftakt des „DigitalPakt Alter“ im August 2021 präsentieren sich bundesweit 100 Erfahrungsorte, um die digitale Teilhabe älterer Menschen zu unterstützen. Das Haus brügge wird nun einer dieser Orte, die von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO) und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) ausgewählt wurden. Jedes Projekt erhält eine Förderung für […]
  • Die unsichtbare Großstadt
    Der Stadtteilverein Lohbrügge organisierte am 03. August im Haus brügge den Vortrag von Frau Dr. Kirsten Brodersen-Rauhut „Hingeschaut: Lohbrügge und die unsichtbare Großstadt“, der unter Beachtung der geltenden Corona-Regeln von gut 20 Teilnehmer/innen besucht wurde. Die Kulturanthropologin, die aktuell in Toulouse, Frankreich, lebt und arbeitet, stellte sich und ihren beruflichen Werdegang kurz vor und erläuterte […]
  • Fünfzig Jahre Perelsstraße
    Folgendes Gedicht einer alten Lohbrüggerin über ihre Kindheit im damals noch bäuerlichen Lohbrügge, das sie aus Anlass des 50. Geburtstages der Perelsstraße im November 2016 verfasst hat, veröffentlichen wir gerne: Vom Hühnerhof Engel, Eier immer ganz frisch morgens auf den Frühstückstisch.Was wir brauchten zum Leben,haben uns die Bauern gegeben. Sie belohnten unseren Fleißmit Naturalien als […]
  • Auferstehungskirche am KAP – Kostenfreie Suppe
    Die Ev.-Luth. Auferstehungskirchengemeinde am Kurt-Adams-Platz 9 (KAP) bietet jeden letzten Freitag im Monat von 12:30–14:00 Uhr: Kostenlose Suppe für alle! Frisch zubereitete Suppe oder Eintopf mit Brot, Kaffee und Keksen.Die nächsten Termine sind: 24. September, 29. Oktober. Die Barrierefreiheit wurde erhöht. Es gibt in allen Gottesdiensten Live-Untertitel vor Ort und per Livestream und Kopfhörer (+ entsprechendes Gerät) zum […]
  • Das Polnische Plakat
    Kunstwerke aus Holz und Plakatkunst aus Polen. Am Sonntag, den 22. August ab 14.00 Uhr wird im Atelierhaus von Jan de Weryha am Reinbeker Redder 81 in  Lohbrügge eine Ausstellung „Das Polnische Plakat“ –  Plakate aus der Sammlung Hartwig Zillmer eröffnet. Die Plakate werden zwischen den Kunstwerken aus Holz von Jan de Weryha platziert und präsentiert. […]
zum Seitenanfang

Termine

Partner