Nachrichten

21.02.2017

Stadtteilzeitung +++ Info +++

Liebe Lohbrüggerinnen und Lohbrügger,

leider hat dieses mal wieder alles etwas länger gedauert als geplant. Wir hoffen, bei der nächsten Ausgabe wieder im Zeitplan zu bleiben.

Von mir wird das nun die letzte Ankündigung dieser Art sein. Ich werde Hamburg und Lohbrügge verlassen und somit auch alle Aufgaben Rund um die Stadtteilzeitung nicht weiter übernehmen können. [mehr]

14.02.2017

15. Bergedorfer Schlosskonzert

Doppelmoppel

ein Literaturkonzert mit Gedichtvertonungen von und mit

Stefan Schäfer

Der schauspielerfahrene Solokontrabassist des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg, Stefan Schäfer, präsentiert in seinem neuen Soloprogramm eigene Vertonungen auf Gedichte von Kurt Schwitters, Heinrich Seidel, Joachim Ringelnatz, Ernst Jandl und anderer. [mehr]

07.02.2017

Bille Treffpunkt – Wiedereröffnung

Der bekannte Bergedorf-Bille-Treffpunkt in der Wilhelm-Bergner-Straße 3 wird wieder eröffnet.

Alle Nachbarn werden zur Wiedereröffnung des Treffpunkts am Donnerstag, den 23. Februar 2016 um 19 Uhr eingeladen.

Die Räume des Treffpunkts wurden neu gestaltet, es werden die bisher stattfindenden Gruppen vorgestellt.

Ein Projekt der Bergedorf Bille Stifftung.

26.01.2017

Stadtteilzeitung Lohbrügge – Helfer gesucht!

Die Stadtteilzeitung wird von den Mitgliedern des Stadtteilvereins Lohbrügge erstellt und von vielen engagierten Mitgliedern und Helfer in Lohbrügge an die Haushalte kostenfrei verteilt – ca. 8000 Exemplare. Aufgrund von Ausfällen suchen wir aktuell Mitbürgerinnen und Mitbürger die bei der Zustellung helfen. Zur Zeit benötigen wir Unterstützung für die Zustellung in folgenden Bereichen:

  • Korachstraße
  • Harnackring
  • Billwerder Straße

Wenn Sie uns helfen möchten, richten Sie eine kurze Mailanfrage an den Vorstand des Stadtteilvereins Lohbrügge e.V. unter stadtteilverein@lohbruegge.de.

Wir bedanken uns für Ihre Engagement.

24.01.2017

Info-Veranstaltung „Wohnunterkunft für geflüchtete Menschen – Gelände am Büt“

Sehr geehrte Damen und Herren,

auf dem Gelände am Bünt im östlichen Teil des Binnenfeldredders soll eine Wohnunterkunft für geflüchtete Menschen entstehen.

Wir möchten Ihnen das Vorhaben gerne genauer erläutern und laden Sie zu einer Informationsveranstaltung ein. Diese findet statt:

Donnerstag, 2. Februar 2017, um 18.00 Uhr
im Forum der Stadtteilschule Lohbrügge und des Gymnasiums Lohbrügge
Binnenfeldredder 5 & 7, 21031 Hamburg

Frau Kreipe vom Zentralen Koordinierungsstab Flüchtlinge der Freien und Hansestadt Hamburg, Herr Meyer von Gebäudemanagement Hamburg GmbH, Frau Stoffers von f&w fördern und wohnen, Frau Cassens von der Behörde für Schule und Berufsbildung sowie Arne Dornquast, Bezirksamtsleiter Bezirksamt Bergedorf, erläutern Ihnen das Vorhaben und beantworten Ihre Fragen.

Wir freuen uns, Sie auf unserer Informationsveranstaltung begrüßen zu dürfen.
Geben Sie diese Information gerne weiter.

Zahlreiche Informationen zum Thema Flüchtlinge in Hamburg sowie zu Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements finden Sie auf www.hamburg.de/fluechtlinge.


Mit freundlichen Grüßen,

Arne Dornquast
Bezirksamtsleiter

Related Files


1 2 3 4 12
zum Seitenanfang

Partner