Stadtteilzeitung

13.04.2022

Stadtteilbeirat Lohbrügge – Einladung zur März-Sitzung

Als Vorsitzender des Stadtteilvereins Lohbrügge lade ich Sie hiermit herzlich ein zur nächsten Sitzung des Stadtteilbeirates Lohbrügge, die am 20. April 2022 um 18 Uhr im Haus brügge, Leuschnerstraße 86 stattfinden wird. Als Tagesordnung schlagen wir vor:

  1. Protokollgenehmigung (Februar 2022)
  2. Wahl von bis zu 10 Bewohnervertreter/innen in den Stadtteilbeirat
  3. Neues vom Stadtteilverein und Stand der Projekte
  4. Anträge an den VerfügungsfondsBerichte aus dem Stadtteil
  5. Verschiedenes

Die Sitzung ist wie üblich öffentlich. Da wir wieder in Präsenz tagen, können wir nun die Wahl von bis zu 10 Bewohnervertreter/innen für den Stadtteilbeirat 2022 durchführen. Die Wahl gilt für den Rest des Jahres. Wer kandidieren möchte, bitte ich um eine kurze Rückmeldung.

Beachten Sie bitte, dass im Haus brügge die Pflicht zum Tragen einer FFP-2-Maske besteht, die auch am Platz aufbehalten werden muss.

20.03.2022

Neue Ausgabe der Stadtteilzeitung online!

Die 53. Ausgabe der Stadtteilzeitung Lohbrügge ist online. Sie wird in Lohbrügge an viele Haushalte kostenlos verteilt. Sie liegt auch an einigen zentralen Stellen aus, wie z. B. im Haus brügge, der Bücherhalle oder der LOLA. Online ist sie als PDF-Datei unter www.lohbruegge.de/stadtteilzeitung zu finden.

In dieser Ausgabe berichten wir unter anderem über: Neues vom Stadtteilverein, Tauschrausch beim Haus Brügge, Lohbrügge kocht geht weiter, Aktuelles aus dem Stadtteil, Neue Geschichtstafel, Alltagsbegleiter, Start in die Minigolfsaison, BID Alte Holstenstrasse, Retrospektive Damaris Dorawa, Jugendweihe in Lohbrügge.

19.03.2022

Lohbrügge räumt auf

Am Dienstag, den 29.03.2022 startet das BID Alte Holstenstraße, mit Unterstützung des Bezirksamts Bergedorf, um 15:00 mit einer Putzaktion in den Frühling und sucht hierfür Unterstützung.

Treffpunkt ist um 15:00 Uhr vor dem Marktkauf-Center Bergedorf (Eingang Ecke Ludwig-Rosenberg-Ring/Alte Holstenstraße). Hier erhalten alle angemeldeten Teilnehmer:innen Equipment (Handschuhe & Müllsäcke).

Wenn Sie sich an der Aktion beteiligen wollen, tragen Sie sich bitte unter folgenden Link – Lohbrügge räumt auf – bis zum 22.03.2022 mit Ihrem Namen sowie einer E-Mail Adresse in die nachfolgende Abfrage ein.

Die Veranstalter freuen sich auf zahlreiche Unterstützung!

[mehr] 08.03.2022

Chapeau TaK – ein neues Leistungsangebot

Der Begleiter gGmbH hat seit August 2021 ein neues Leistungsangebot, die Chapeau TaK.

Die Chapeau TaK ist eine Maßnahme für Menschen mit einer seelischen Behinderung, die sich derzeit in einer Erwerbsunfähigkeit befinden aber das Ziel verfolgen zukünftig wieder arbeiten gehen zu können. In einem möglichst realen aber dennoch beschützten Setting lernen sie, mit den Herausforderungen einer regelmäßigen Beschäftigung zurechtzukommen. Unsere TeilnehmerInnen werden sowohl von unseren Fachanleitungen im hauswirtschaftlichen Bereich, als auch in den psychosozialen Belangen unterstützt.

In unserem Standort am Kurt-Adams-Platz 9c,  stellen wir zum Beispiel leckere Kekse, Kuchen, Marmeladen und Chutneys her. Zudem bieten wir einen kleinen aber feinen Cateringservice an, für bis zu 40 Personen.

[mehr] 05.03.2022

Lohbrügge tauscht: TauschRausch an der Leuschnerstraße

Seit Mitte Januar wird in Lohbrügge kräftig getauscht werden, denn nun bereichert eine Tauschhaus die Nachbarschaft – ein Ort zum Geben und Nehmen, der schon so manch schönes Fundstück bereithielt und nebenbei das soziale Miteinander fördert. Es steht frei zugänglich unter dem Vordach vom Mehrgenerationenhauses brügge und ist daher zu jeder Tageszeit geöffnet. 

Die Idee, auch in Lohbrügge so einen Ort zu schaffen, entstand Ende letzten Jahres und konnte durch die finanzielle Unterstützung des Verfügungsfonds zeitnah umgesetzt werden. Gebaut wurde das Lohbrügger TauschRausch-Haus genau nach unseren Vorstellungen von einem ortsansässigen Tischler in Altengamme. 

[mehr]
1 2 3 4
zum Seitenanfang