Suppenfest

Das Lohbrügger Suppenfest wurde erstmals 2010 veranstaltet. Nach französischem Vorbild kochten einige Nachbarn und die im Wohnpark Billebogen vertretenen Einrichtungen je eine leckere Suppe, so dass insgesamt 25 Lieblingssuppen aus verschiedenen Kulturen im Festzelt angeboten wurden. Von einer Kinder- und einer Erwachsenenjury wurden die leckersten Suppen prämiert, ihre Köche erhielten neben Sachpreisen die goldene, silberne und bronzene Suppenkelle.

Fotos: Stadtteilverein Lohbrügge e.V.

Für mehr Informationen nutzen Sie bitte die Suche.

zum Seitenanfang

Partner