Neuigkeit

08.09.2018

Runder Tisch für die Wohnunterkunft Binnenfeldredder (Bünt)

Der Bezug der Wohnunterkunft am Binnenfeldredder kommt voran. Bald wird die neue WUK voll belegt sein.  Das werden voraussichtlich ca. 260 Menschen sein.

Zur Koordination der Unterstützung der Menschen in der Wohnunterkunft am Binnenfeldredder wird  zum nächsten Runden Tisch eingeladen.

Das Treffen findet statt am

 Montag, 17. September 2018, um 18.00 Uhr im

Haus Brügge, Leuschnerstraße 86, 21031 Hamburg.

Gemeinsam mit Vertretern von f&w, ehrenamtlichen Vereinen, Schulen und Kindergärten, Engagierten sowie Interessierten aus Lohbrügge und der Umgebung wollen wir einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen und die derzeitigen Möglichkeiten der gelingenden Integration der neuen Bewohner*innen geben und Ideen sammeln.

Als Freiwillige und Ehrenamtliche sind Sie herzlich eingeladen, Ihre Ideen zu formulieren oder sich inspirieren zu lassen, wo Ihr Engagement gebraucht wird.

Jede Form der Unterstützung ist willkommen.

Mehr Informationen zum ehrenamtlichen Engagement finden Sie unter www.hamburg.de/hh-hilft.

 

 


<- Zurück zu: Nachrichten
zum Seitenanfang