Neuigkeit

03.09.2021

Auferstehungskirche am KAP – Kostenfreie Suppe

Die Ev.-Luth. Auferstehungskirchengemeinde am Kurt-Adams-Platz 9 (KAP) bietet jeden letzten Freitag im Monat von 12:30–14:00 Uhr: Kostenlose Suppe für alle! Frisch zubereitete Suppe oder Eintopf mit Brot, Kaffee und Keksen.
Die nächsten Termine sind: 24. September, 29. Oktober.

Die Barrierefreiheit wurde erhöht. Es gibt in allen Gottesdiensten Live-Untertitel vor Ort und per Livestream und Kopfhörer (+ entsprechendes Gerät) zum Ausleihen vor Ort.
Im ersten Fall kann man den gesprochenen Text live mitlesen (wenn man nicht oder nicht gut hören kann) – im zweiten Fall kann man alles Gesprochene und Gesungene direkt per Kopfhörer hören (falls die Kirchenakustik zu schlecht für die eigenen Ohren ist). 

Gesucht werden noch KInder  für das Krippenspiel an Heiligabend 2021. Die Proben starten ab Ende Oktober. Anmeldungen bitte an das Gemeindebüro.

Einmal im Monat am Mittwoch von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr treffen sich Menschen verschiedenen Alters zum fröhlichen Singen. Jeder singt, wie er kann, bei uns muss man keine Noten lesen und keine ausgebildete Stimme haben. Zwei Musiker begleiten und aus der Liedersammlung dürfen sich frei Lieder gewünscht werden.
Die nächsten Termine: 15. September, 20. Oktober.

Weiter Informationen über Angebote und Aktivitäten der Kirchengemeinde sind über http://kap-kirche.de abrufbar.

 

 


<- Zurück zu: Nachrichten
zum Seitenanfang