Neuigkeit

08.06.2021

Mit Kayak Müllsammeln

Die dänische gemeinnützige Organisation The Green Kayak https://www.greenkayak.org engagiert sich gegen das Vermüllen der Gewässer. An verschiedenen Standorten, so auch in Hamburg, können kostenfrei Kayaks entliehen werden, wenn als Gegenleistung auf der Kajak-Tour Müll eingesammelt wird. Die „Müllausbeute“ wir am Ende der Tour gewogen und registriert.
In Bergedorf sind das Bootshaus Bergedorf und Paddel-Meier dabei.
Die Boote können, nach Anmeldung, für jeweils 2 Stunden gebucht werden. An Bord befindet sich neben zwei Schwimmwesten, einem Eimer und zwei Müllgreifern auch eine Gewässerkarte und ein Infoflyer mit Tipps, wo mit hoher Wahrscheinlichkeit Müll zu finden ist.

Die Onlinebuchung ist ausschließlich über die Webseite: bookings.greenkayak.org – (https://bookings.greenkayak.org/step-1-select-a-country) möglich.

Kontakte zu den Bergedorfer Standorten:

  • Bootshaus Bergedorf, Schillerufer 41, 21029 Hamburg-Bergedorf, http://bootshaus-bergedorf.com/
  • Paddel-Meier, Heinrich-Osterath-Strasse 256, 21037 Hamburg-Kirchwerder, https://www.paddel-meier.de/

Weitere Standorte in Hamburg sind:

  • SUP Club Hamburg, Am Stüffel Steg, Isekai 1, 20249 Hamburg-Eppendorf, www.supclubhamburg.de
  • Zur Gondel, Kaemmererufer 25, 22303 Hamburg-Winterhude, www.bootsvermietung-dornheim.de
  • Chapeau! Grill & Bar, Moorfuhrtweg 9, 22301 Hamburg Hamburg-Winterhude, https://www.facebook.com/ChapeauGrillandBar

 

 


<- Zurück zu: Nachrichten
zum Seitenanfang