Neuigkeit

08.03.2022

Chapeau TaK – ein neues Leistungsangebot

Der Begleiter gGmbH hat seit August 2021 ein neues Leistungsangebot, die Chapeau TaK.

Die Chapeau TaK ist eine Maßnahme für Menschen mit einer seelischen Behinderung, die sich derzeit in einer Erwerbsunfähigkeit befinden aber das Ziel verfolgen zukünftig wieder arbeiten gehen zu können. In einem möglichst realen aber dennoch beschützten Setting lernen sie, mit den Herausforderungen einer regelmäßigen Beschäftigung zurechtzukommen. Unsere TeilnehmerInnen werden sowohl von unseren Fachanleitungen im hauswirtschaftlichen Bereich, als auch in den psychosozialen Belangen unterstützt.

In unserem Standort am Kurt-Adams-Platz 9c,  stellen wir zum Beispiel leckere Kekse, Kuchen, Marmeladen und Chutneys her. Zudem bieten wir einen kleinen aber feinen Cateringservice an, für bis zu 40 Personen.

Flyer Chapeau TaK

(Text/Bild: Der Begleiter gGmbH)

Informationen zum Thema Arbeit und Soziales und weitere Hinweise auch auf unserer Webseite unter UNSER STADTTEIL.

 

 


<- Zurück zu: Nachrichten
zum Seitenanfang